Lebe deine wache Lebens-Philosophie

Die Liebe soll keine Einfachheit haben,                    weil sie dann zu monoton wird,                             deshalb will sie Reibung/Kontrast,                           sie will Entwicklung.                                                                                            Karin Hora

Meine Stunde
Meine Stunde

Selbst eure Nähe zu spüren, Selbst euch so nah zu Sein, sie zu er-tragen, sie zu spüren, dies ist der höchste Mut zu eurem Hier und Jetzt.

Ihr blickt gerade in eine Welt die mit voller Ungewissheit ist, aber doch ist sie Gewiss und voller Kraft an Göttlichkeit.

Immer wieder darf ich eure Fragen in die Öffentlichkeit legen, das der nächste sich bewusst macht, Warum ich und Wieso du?

Von der Musik

01.02.2020

Sie ist Erinnerung, Tanz, Leben, Leidenschaft, Sinn-Lichkeit und Atem.

Seelen-Lieben

24.01.2020

Sie sind da und kommen noch intensiver zu eurem Sein. SEELE AN SEELE, medial geschrieben. Mein schönster Raum. Ein T-Raum, wo es keine Mauern gibt. Raum und Zeit, endlos, grenzenlos an Worten.

Alles dreht sich im Kreis, weil meine Gedanken sich immer zu dir drehen. Mein Zirkel ist mein Sein zu dir, weil du mich immer drehst in mein offenes Karussell.