Mein Urlaub

23.07.2018

Meine See-le darf sich auf einen besonderen See hinlegen und dort,    werden meine Worte neu gezählt und gewürfelt.

Und mein Geist, legt sich für einen Augenblick, für einige Stunden,                 in eine Hängematte. Mein geistiger, körperlicher, seelischer Urlaub.

Um was geht es, wenn ich sage; Mein Urlaub in mir?

Lasst es Regen in euch. Genießt das kühle Wasser noch mehr jetzt.                 Der Sommer erreicht seinen Höhepunkt im August.

So ist der Urlaub gemeint.

Ich danke für das Ganze Jahr der vielen hervorragenden und liebevollen Zuschriften, aber auch natürlich der anderen Lebensseite von euch,           weil der September einen neuen Lebenszyklus schon schreiben wird.

Der Sommer lebt in mir und ich darf dabei sein und mitwirken.

Mein See in mir
Mein See in mir

Was bedeutet der Sommer für mich?

Die Sonne auf meinen Herzen zu genießen. Hört Musik, denn nur sie kann euch mit einen Schlag in die Lebensfreude führen. Ich führe und verführe mich selbst als Frau und Mutter in die Zeit, wo ich meinen Geist eine Stille gewähre. Und ich lege mich sanft zu dem Wasser hin, aber auch in das Wasser, wo ich neuen Atem, neue Gedanken und geschäftliche Inspirationen empfangen darf.

Ich erlebe immer wieder den Sommer anders und neu,                                sowie das Feuer in mir.

Was ist mit dem Feuer gemeint:

Die Metapher: Es ist wie bei einen Lagerfeuer, viele Menschen sitzen um das Lebensfeuer herum und jeder ist still in sich und alle betrachten geheimnisvoll das Feuer. Aber was tut das Feuer in diesen einen Augenblick?                         Wenn der Wind sich in das Feuer legt, kennt das Feuer keine Grenzen,       denn das Feuer lässt sich führen von den Hauch (Wind) vom Hier und Jetzt.

Und Mann und Frau bewundern das Feuer und hören das Knistern von dem Holz und der Geruch von Freiheit legt sich über eure Stunde der Liebe und ihr schmeckt ganz anders in diesen einen Lebens-Moment.                           Der Sommer hat seinen Höhepunkt nun erreicht,                                            die Sonne will euch schwitzen sehen.                                                                   Denn jede Schweißperle werdet ihr unbewusst zählen                                  und auffangen ich euch.

Das Verlieben und das knistern eures Herzens wird nun immer lauter und doch wieder still in euch werden.

Wie das Feuer. Dies ist Leidenschaft. Es Berührt euch immer mehr.               Denn auch die Leidenschaft kennt keine Grenzen.

Die Lebensfreude
Die Lebensfreude

Der Wind bestimmt in welche Richtung sich das Feuer bewegt.                   Fügt sich der Wind zum Feuer, gibt der Wind die Lebensrichtung an.           Das Feuer erkennt somit, es gibt keine Grenzen. So ist das Leben gemeint.

So lebe ich meine Inspiration. Mein Feuer lebt in mir, denn das Feuer            kennt auch keine Überlegung. Das Feuer will Atmen und euch zuflüstern.

So erlebe ich meinen Sommer, Still und doch aufregend.                            Sammelnd für meinen nächsten Lebenszyklus.                                             Denn auch die Sonne strahlt überall hin und spricht nicht;

Dort gebe ich kein Sonnenlicht. Denn die Sonne kennt auch keine Grenzen. Sie gibt sich Ganz und voll dem Leben hin.

Der Wasser-Mann
Der Wasser-Mann

Seid einfach verrückt aufeinander.

Was bedeutet das verrückt sein zueinander?

Lebt das Leben so wie ihr es erleben wollt. Denkt nicht nach,                       lasst das Gefühl/Sehnsucht für euch mitwirken.                                            ALLES WAS IHR FÜHLT IST WAHRHEIT. NACH-DENKEN IST ILLUSION.

Macht einfach verrückte Sachen.

Lebt als wäre es der letzte Augenblick, im HIER und JETZT.                       Tanzt im Regen, macht Dinge im Leben was ihr noch nie empfunden habt. Macht lange Autofahrten und haltet die Musik fest in euren Händen.             Geht spazieren im Regen, denn auch ich persönlich liebe das nasse und ich liebe den Regen auf meiner Haut, weil ich mich dadurch mehr spüren darf.

Lebt nach der Fantasie und nicht nach den Verstand.

Schmeißt, reibt euch mit Tortenstücken das Gesicht ein, Mann und Frau        und lacht dabei, wie schön das Leben in der Süße sich entwickeln will.             Esst aus einem Teller und trinkt aus einem Glas,                                              weil ihr nur so den Geschmack von anderem genießen könnt.

Tanzt immer wieder im Regen, weil das trockene ist nicht                            im Sinne vom Leben.

Karin HORA
Karin HORA

Und wenn der Mann in seinen individuellen Regen tanzt,                                dann wird er seine Sonne finden und SIE auffangen in seinem Herzen,            er ist ein Sonnenmann.

Und die Frau tanzt um seinen innigen/starken Regen herum und atmet seine Sonne in ihren Weg hinein, sie ist die gebildete mediale Geisha von Heute.

So ist mein Urlaub. Danke für das intensive Lieben.

Mein Geist legt sich nun für einige Stunden in eine Hängematte.

Verfasst von K. Hora.                                                                                          IM HIER UND JETZT

-Die Stunde- copyright© Text by K. Hora 2018. Meine Texte unterliegen gemäß §2I/Nr.1 den Urheberrecht ___________________________________________________________

Danke für eure Video-Vorschläge. Spürt den Rhythmus vom Leben.       Im Hier und Jetzt. Wenn der der Mann in seinen Regen tanzt?

Toller Sänger "Nino de Angelo" und ein faszinierender Text                            an medialen Worten...                                                                                              DAS IST DER AUGENBLICK UND ICH ATME DEINE NÄHE                            UND MEIN PULS WIRD SCHNELL...

Denn erst wenn sich Mann und Frau begegnen,              wird eure Sehnsucht gestillt und still in euch.

Habe Dank.                                                                                                          Gott zum Gruße.