Von der neuen bewussten Sehnsucht

16.08.2019

ICH BIN DAS, WAS ICH BIN
ICH BIN DAS, WAS ICH BIN

Die neue Sehnsucht fragt sich an und sehnt sich immer nach dem Ungewissen, weil die Sehnsucht niemals weiss,                                               was kommt als nächstes auf mich zu.

Ihr wisst niemals im Leben von der wahren Sehnsucht, denn sie kommt unerwartet zu euren Gedanken und nur SIE ALLEINE will dich spüren.

DIE BEWUSSTE SEHNSUCHT IST ERINNUNG.                                           ALLES WAS IHR IM LEBEN AUS EINER SEHNSUCHT GESPÜRT                      ODER ERFAHREN HABT,                                                                              BLEIBT IN EUREN LEBENSZELLEN GESPEICHERT.

Wenn ich in das Meer sehe, spüre ich mich Mehr in mir.
Wenn ich in das Meer sehe, spüre ich mich Mehr in mir.

Sie will wissen, die bewusste Sehnsucht von dir,                                            was willst du eigentlich?

Sie hört niemals auf, weil sie der Weg zum Ziel ist                                          und zum nächsten Lebens-Kapitel.

Die Sehnsucht ist die Schwester von deinen Herzens-Weg                             und ist der Liebhaber von Vermissen. ICH VERMISSE...

All diese Sehnsüchte führen immer wieder in das Verlangen dich zu spüren. Die Sehnsucht ist ein Schmerz der niemals vergänglich werden kann.

Weil ihr immer wieder neue Sehnsüchte bekommen werdet.                Alles hat einen Anfang in sich...

Sehnsucht ist ein Sehen und sehnen. Es zieht die Kompetenz aus dem Herzen hervor. Die Sehnsucht ist ein Schicksal in euch.                                 Hättet ihr keine Sehnsüchte, dann wäre das Leben leer.

Die Sehnsucht macht das Leben voll.                                                                So Ganz, das ihr gezwungen werdet,                                                               euch mit dem Hier und Jetzt auseinander zusetzen.

Deshalb seid ihr voller Sehnsucht zum Mann oder zu einer Frau.           Deshalb seid ihr voller Sehnsucht, Erfolg zu haben.                                 Deshalb seid ihr voller Sehnsucht zu Allem.

NUR DIE SEHNSUCHT LÄSST EUCH SPÜREN...

Das aktuelle Wissen auf dem Blatt was ich schreibe
Das aktuelle Wissen auf dem Blatt was ich schreibe

Die Sehnsucht ist in der Liebes-Form geliebt zu werden,                               weil sie niemals zu trösten ist.

Ihr wollt begehren aus der Sehnsucht aus einem starken vermissen eurer freudigen Seele. Nur der Geist vermisst, aber der Körper ist der,                     der in das Verlangen springt, in den intelligenten Akt einer Psychologie.          

ICH BIN DAS WAS ICH BIN.

Die Sehnsucht ist der Beginn von allem, was ihr tut und tun werdet.

Sie ist das, was euch führt und lenkt in das Bedürfnis von Berührung, Zweisamkeit. Erfolg und Beziehung.

Sie sehnt sich nach dem, was die Seele schon vorher weiß, aber der Körper, geht in eine Aufregung. Die Sehnsucht will immer mehr Wissen.

BIN ICH ES ODER BIST DU ES...

Die Sehnsucht kann niemals aufhören und hat kein Ende in sich.                   Sie ist immer Anfang und Ende, sie ist immer Start und ein Ziel,                Eintritt oder Ausgang. So werdet ihr erkennen, dass auch dieser eine Teil im Leben, euch viel lehrt und ohne der Sehnsucht ist das Leben ist nicht existentiell.

Mein Sehen in das, was Hier ist.
Mein Sehen in das, was Hier ist.

Jeden Tag schmachtet ihr nach Verlangen und Sehnt euch nach neuem.    Das ist wieder ein sehnen nach etwas, was gar nicht hier ist.                          Aber ihr spürt aus einem NICHTS die Sehnsucht.                                                Ihr sucht nicht nach der Sehnsucht, weil sie einfach immer da sein wird.

Ihr habt Sehnsucht/Bedürfnis nach Hunger und Durst, so ist es auch mit dem Leben. Ihr sehnt, euch, nach dem was der Körper trachtet.                           Wenn die Sehnsucht zum Schmerz der Einsamkeit wird, ist es EGO,              denn nur das EGO kennt Einsamkeit, 

Aber nicht das, was ich in Wirklichkeit bin.

Das Vermissen kennt keine Zeit. Sie ist grenzenlos in sich.  

Sehnsucht ist wie eine Gewalt in euch,                                                             die euch führt in eine Explosion der Stille.

Sie ist stumm in sich, weil sie sich ganz begehrlich und lüstern über eure Gedanken legt. Sie ist das Blut in euch, weil da fließt sie ewig in euren Atem.

Wenn ihr Sehnsucht wahr erlebt zu einen Menschen               oder zum Mut, dann habt ihr eure Wahrheit erkennt.

Sie macht Sinn und Unsinn und gibt euch Antrieb für das nächste               HANDELN und TUN.

Der Blick in das Hier und Jetzt
Der Blick in das Hier und Jetzt

Die Sehnsüchte oder euer Verlangen Werdet und könnt ihr niemals ganz befüllen oder auszeichnen. Sie will immer mehr in den erfahren was es ist.  Sie ist der Teil auf der Erde, der niemals aufhört in euch. 

Die Seele ist die Sehnsucht.                                                                              Der Körper ist euer Verlangen und                                                                   der Geist ist die Perfektion.

__________________________________________________________

Was wirklich im Leben zählt,                                                                                ist die Sehnsucht zu etwas.                                                                           Denn alles was ihr tut zum Erfolg,                                                                          benötigt ihr einen Sinn dazu.

Mein Sehen nach oben in den Himmel der mich spürt
Mein Sehen nach oben in den Himmel der mich spürt

Nur einmal,                                                                                                          will ich meinen Atem, auf deinen Atem legen.                                                    Nur einmal,                                                                                                           will ich in deinen Augen sehen,                                                                          was bin ich für dich oder was war ich für dich?                                                    War ich, viel oder war ich nur ein Zentimeter für dich?                                         

War ich ALLES oder NICHTS?                                                                                 Was war und bin ICH, OHNE DER SEHNSUCHT?                                                  Nur ein einziges Mal,                                                                                          will ich meine Hand auf deine Hand legen.                                                      Nur einmal,                                                                                                          will ich dich Nah erkennen und fern berühren,                                                      dort, wo du dich selbst, noch nie gespürt hast..                                                     Nur einmal...

WENN DU DENKST AN EINEN MENSCHEN,                                                     DAS BIST DU. DEINE SEHNSUCHT IN DIR.                                                            WENN DU SPÜRST DEN ANDEREN,                                                                 DAS BIST DU. DEINE WAHRHEIT.                                                                           DAS IST DEINE WACHE SEHNSUCHT.

Die Sehnsucht fragt sich immer wieder neu an,                                                weil sie aus einem Nichts zu dir kommen will und wird.                                        Die Sehnsucht ist das hohe Leben,                                                                    weil sie Wissen will von dir. WAS WILL ICH...   

Eure Karin                                                                                                             Im Hier und Jetzt.

-Die Stunde- copyright© Text by K. Hora 2019 Meine Texte unterliegen gemäß §2I/Nr.1 den Urheberrecht __________________________________________________________