Von der Tiefe der Frau

02.12.2017

Je tiefer du Selbst in dir bist, so kannst du auch die Tiefe                          dieser besonderen Frau spüren und erkennen.

Jemanden zu finden, der mit dieser Frau ihre Tiefe erlebt,                              teilt oder sie einmal kennenlernt hat, kann diese unglaubliche               Intensität wahrnehmen und spüren.                                                                        Und der Mann kann dabei stark genug werden, diese hochgradige                   Tiefe, Weite und Höhe in ihm auch selbst zu ertragen.                                         Er hat die Kraft, sie zu tragen auf seinen geistigen Händen.

Wahre und reale Bewegründe einer tiefgründigen starken Frau.

  • Eine Tiefe/Starke Frau stellt immer wieder viele ersehnte und tiefgründige Fragen über das Leben, weil sie echt das Leben           liebt und genießt es mit vollen Zügen. Sie trägt viele UR-Prinzipien        in ihr, weil sie gewiss weiß, sie liebt den Sinn und will über das Leben philosophieren, weil sie offen ist und ihr Frei-Geist will sich immer wieder weiter-entwickeln, weil sie wissen will, aber nicht beherrschen. Sie liebt ihre Schwächen mehr als ihre Stärke, weil sie die Dualität in sich integriert hat.                                                                                     Sie legt ihre Schönheit und Neugier in den Händen von Mann,           weil er sie zu schätzen weiß, weil beide gleichermaßen spüren.
  • Schon beim ersten Date wird sie tiefer wissen wollen von  persönlichen und stellt hohe Fragen, denn flache Kommunikation        wird sie nicht genießen können.
  • Eine tiefe/starke Frau weiß was sie will. Sie schenkt nicht jeden ihr großes Herz, sie gibt ihre echte Hingabe nur einen Mann. Jenen Mann, der sie wahr wertschätzt. Der ihr großes Herz sieht und spürt. Der Mann, der sie integriert in seinen Leben um teilzuhaben. Denn wenn du sie um etwas bittest, tut sie es in ihrer Vollkommenheit.
  • Eine tiefgründige Frau, liebt lange Gespräche bis in die Nächte.          Und sie verabredet sich nicht mit jeden, nur mit denjenigen der weiß, dass sie besonders und einzigartig wirkt für diese Welt.                           Sie liebt Geschichten, weil sie selbst Erinnerung ist. Ihre Stärke ist ihre hohe Sensibilität. Weil sie liebt die Schönheit und ergibt sich voll der Leidenschaft hinzu. Und ihre Ästhetik ist das Maß an Menschlichkeit. Sie verbindet alle Welten in ihr und wirkt kraftvoll als Frau-Sein.          Und sie liebt die Gerechtigkeit mehr als das Recht.                                 Sie will es nur Ehrlich, tief und Intensiv.
  • Sie liebt das weinen, wie das Lachen. Alles ist in einer Lebens-Balance. Sie wertet niemals über Menschen, weil sie den Selbst-Wert vom Mensch fördert. Sie urteilt nicht mit der Schuld, denn sie liebt die Unschuld, denn das nennt sie einfach Liebe.
  • Sie will eine wirkliche/authentische Beziehung, weil sie den Mann formt, aber nicht verformt. Sie hat die Macht jede Stunde anders zu sein, den Mann immer wieder neugierig zu verführen.                         Sie liebt aus ihren tiefsten Herzen nur diesen einen Mann,                 der an ihrer Lebensseite lebt.
  • Sie hat keine Angst vor Nähe, weil sie selbst sich so nah ist, wie keine andere Frau. Sie hat gelernt was Schmerz und Freude ist.                   Sie hat erfahren, was wirkliche Liebe bedeutet. Sie hat keine Angst vor Verletzungen, weil sie wach geworden ist, weil sie weiß, es gibt keine Verletzungen, denn alles hat seine Welt-Ordnung.                               Denn nur so kann sie sich weiterbilden.                                               Und so lebt sie ihren Frei-Geist von Mensch zu Mensch.
  • Sie legt den Mann immer seine Wertschätzung zu seinen Füßen       und bewundert ihm still, geheim, weil auch er weiß, dass sie sein Mittelpunkt und Hauptwort ist. Und nur so geht sie Hand in Hand      mit den Mann durch das Leben.
  • Eine tiefe Frau, wird den Mann immer wieder überraschen, weil sie intuitiv spürt, wenn du traurig bist, lächelt sie dir einfach zu und legt ihren Atem auf deine Wangen. Und wenn der Mann, zweifelt, dann ist sie diejenige, die dir zeigt was das Leben wirklich von dir will.            Weil sie will dich mit all ihren Erklärungen.
  • Eine tiefe/starke Frau, sagt das was sie fühlt, denn dies ist Wahrheit. Und der Mann legt kraftvoll seine Träume in ihr Haar.                        Weil er weiß, sie ist meine Konfiguration.                                              Sie liebt seinen Selbst-Willen mehr, weil sie ihm die Freiheit erlaubt.
  • Eine tiefe Frau ist intensiv mit den Mann verbunden, der keine Angst vor ihrer Stärke hat, weil er intuitiv weiß, ihre Macht ist ihre feste Liebe in ihr. Weil sie beständig liebt. Weil nicht jeder Mann mit dieser Intensität umgehen kann, aber der Mann, der es weiß, was sie ist,      der Bleibt bei ihr.
  • Eine tiefe Frau, weiß in ihr, wenn man ihr nicht entgegenkommt, dann geht sie, denn der nächste Mann wird sie erobern mit all seinen        Vor-haben. Denn er will sie HABEN, um jeden Preis, um jeden Zentimeter und jede Stunde. Denn dieser Mann wendet sich nicht ab, weil er spürt, dass sie etwas göttliches Einzigartiges in ihr trägt.      Denn sie sucht nicht, weil sie weiß, der richtige Mann findet sie und haltet sie in diesen Moment fest, so fest, dass sie es spürt an jeder Körperfaser ihres Da-Seins. Und er lässt sie nicht mehr los.                  Weil er ein Wissender ist von der Tiefe der Frau.
Die Frau in der Frau
Die Frau in der Frau
  • Eine tiefe Frau, wartet nicht auf dich, weil sie niemals zögert oder hofft, weil sie weiß ihre tiefsten Gefühle schenkt sie nur einen Mann, der sie als Präsent und besonders sieht. Und nur sie. Denn sie liebt Stunde um Stunde Gespräche und wenn sie spürt man schenkt ihr keine Anerkennung, dann hat sie erkannt, dass der nächste Mann sie wahr spüren wird und er liebt ihre kreative Musik. Und so geht der Mann mit der Tiefe einer Frau weiter. Der Mann hat keine Angst oder zweifelt, denn er weiß sie gibt mir Kraft und ist in allem meine Antwort für meinen Sinn. Denn sie liebt das Wasser wie das Öl.                          Ihre Weichheit, ist ihre tiefe Leidenschaft zum Leben.
  • Denn die tiefe einer Frau spürt der Mann gleich, nicht später, nicht danach, nicht nachher. Sondern sofort, weil beide spüren, ihre       Grund-Idee als Mann und Frau zu existieren. Denn dieser Mann hat keine Angst vor dieser Tiefe, weil er weiß, dies ist sein Ankommen  und so will er immer wieder zu ihr kommen. Er darf seinen ganzen Mann in ihr fallen lassen, aber er zerfällt nicht dabei, weil beide in       sich verfallen. Weil sie ein starkes Netz für sich selbst sind.                Stark, tief und doch schwach in ihrer Leidenschaft.
  • Sie lebt nicht aus dem Morgen, sondern immer aus dem Hier und Jetzt. Und alles was sie anfasst oder berührt, spürt sie mit voller Hingabe und Leidenschaft. Und nur der Mann, der sie einzigartig spürt und so sieht, der ist es Wert ihre Welt zu berühren. Denn nur dieser Mann, fühlt gleichberechtigt ihre Tiefe. Denn nur sie, trägt eine spezielle Anmutige/Intensität einer Sehnsucht.
  • Und nur der Mann, der diese Tiefe Frau einmal gefunden hat,               der lässt sie niemals wieder gehen. Denn er weiß, dass seine mächtige und kraftvolle Stunde in ihm geschlagen hat. Beide erkennen sich in den Augen wieder und sehen sich speziell als Persönlichkeit.

Ein Blick.                                                                                                              Ein Atem.                                                                                                             Ein Wort.                                                        

Und nach ein paar Treffen, seid ihr ein Paar, weil beide mit sofortiger Entscheidung spüren "Ich habe mich in deiner Tiefe gespiegelt".                    So geht ihr in das Leben, mit Höhen und Tiefen.

Tief und Hoch.                                                                                             Intensiv und Schwach.                                                                               Angstvoll und Mutig.                                                                                Eifersüchtig und Harmonie.                                                                          Verrückt aufeinander und Distanz.                                                                     

Jetzt und nicht Später. 

                                  "Denn Später ist NIEMALS"

 K.Hora

-Die Stunde- copyright© Text by K. Hora 2017. Meine Texte unterliegen gemäß §2I/Nr.1 den Urheberrecht                                         _______________________________________________