Was sagt SIE?

01.03.2018

Ihr habt gefragt nach IHR. Ihr habt sie kurz verdreht, einfach umgedreht,       wie eine Karte wird sie jetzt aufgeschlagen, aber JETZT ist SIE HIER.

Die Liebe vergisst niemals die Zeit, weil sie selbst die Zeit ist.

Wie spricht die Lebensliebe und Lebenslinie zu euch?

Die Liebe ist ein Bewegungs-Mechanismus, weil sie bewegt, tanzt und berührt euch in allen Lebenswerken. In allen Sinnlichen Begebenheiten.       Sie ist die Wissende von der Weltwirtschaft, weil sie weiß was du wahr bist.

Sie ist das Fundament von allem. Sie wird immer neu abgeschält                 und so ist sie geboren für euch, weil sie verbindet und niemals euch trennt. _________________________________________________________

Sie ist immer im Erwachen, im Aufstehen wie der Morgentau.                      Sowie eure Träne im Körper, sie ist immer in euch. Sie kann nicht austrocknen. Sie geht nicht fort von euch und wenn eine Träne geht,        dann nur weil sie fließen will.

Die liebe ist euer Lebensatem, sie atmet durch euer Herz mit.                           Sie ist still in euch, aber du sprichst sie laut aus, weil sie viele Laute benötigt. Sie will immer wissen "Wer du bist". Du bist die Liebe Selbst in dir.

Die Liebe ist kein Lineal, nicht Lineal, keine Lebenslinie in sich,                      weil sie das Linke und das Rechte erkennt. Sie ist oben und unten.               Sie ist nicht berechnend, messbar nach Zentimeter oder nach Macht.             Sie ist keine Statistik, sondern ein Statut. Sie ist nicht geographisch,            weil sie die Welt selbst in sich trägt.

Niemals wird sie Antwort sein, ein Wort, weil sie Kommunikation (Fluss) ist und ohne Kommunikation erstickt das stille Wort der eigenen Liebe in sich und alles wird taub und stumm/stumpf um euch. Aber die Liebe sagt; Sei das was du bist, weil Worte umarmen sich und wollen einander erkannt werden. Nur so und nicht anders. Weil die Kommunikation will tanzen und Weltfortschritt.

Spüre sie jeden Morgen an deiner Haut, weil sie erkannt werden möchte.      Sie will geliebt werden wie du, denn sowie du es willst, will es auch die Liebe. Erkenne sie, sie will dich kennen lernen und mit dir jeden Tag bewundern, leben, tanzen, genießen, fühlen und immer mehr davon, denn die liebe ist das einzige auf eurer Erde, was immer will. Sie bekommt nie genug davon,       weil sie immer hungrig ist, sie ist eure Ewigkeit vom Da-Sein.

Sie will Dankbarkeit, weil sie nicht weg geht, weil sie immer in eurer Erinnerung ist, auch wenn du glaubst jetzt hat sie sich verabschiedet, ist sie nur ein wenig leiser in euch geworden, aber nicht mehr, weil sie wird wieder lauter und viel größer oder mächtiger, aber vernachlässige sie nicht, vernasche sie, wie eine Praline, weil sie möchte immer das du von ihr isst. Berühre sie behutsam, achtsam und vielleicht maßlos, weil sie deine Persönlichkeit wach und erwachsen machen will. Sie will nur dich als Mensch und die Welt ist dann in vollen Frieden zu den nächsten Menschen.

Wie Mann und Frau beim ersten, zweiten oder dritten Date.                            Sie lernen sich kennen und die Liebe ist schon in ihnen, weil sie sich erfahren wollen und so will es die Liebe im Hintergrund. Und der Vordergrund wird zu einer Liebes-Beziehung. So ist der UR-Grund gemeint. Der Anfang ist getan von Verhältnis zwischen Mann und Frau. Und dann geht ihr weiter und immer wieder weiter bis ihr am Höhepunkt seid und so will die Liebe ihre Höhen und Tiefen spüren. Ihr geht weiter in die Freude an nächster Begegnung, weiter in die Berührung und dann ist SIE da, so isst die Liebe mit euch mit.

Sie ruft euch zu aus allen Lebens-Winkeln und aus der Ferne. So spielen Mann und Frau. Denn der Mann fragt ja die Frau; Hallo willst DU es wissen, weil ich von dir erfahren möchte. Und die Frau spricht einfach aus ihrem Sonnenkleid ihre Ästhetik und beide kommen sich immer näher und näher, bis SIE die Liebe in den warmen Augen halten dürfen. Denn der erste Blick wo sich Mann und Frau ansehen, wissen beide es ist geschehen, weil die hohe Liebe sich spiegelt in euren Augen. Die Gespeicherte Liebe hat sich bemerkbar gemacht. Denn die Liebe bittet nicht, weil sie die Lösung aller Herausforderung nun weiß. Sie ist die Welt-Geberin, die Wissende von Erfolg und bleibt immer offen für was Neues. Die Liebe liebt euch Wahnsinnig,       weil sie verrückt nach euch IST, verrückt nach dir selbst.

So seid ihr neugierig und spannend auf das Leben in euch und zueinander, sie will dass du dich entwickelst und immer mehr dich findest, weil du bist Sie und Er. So lieben Mann und Frau.                  ____________________________________________

Was sagt die Liebe?                                                                               "Wow" und "Yeah". So ist SIE. Erinnere Dich.

Liebe mich und sei immer dankbar, weil ich immer nah in dir bin.                Fragt nicht nach Liebe, lasst sie ihn Ruhe,                                               denn nur in ihrer Stille, wird sie erwachen.

Wenn das Leben euch zuruft?                                                                 Lebensnah.                                                                                                       Dem Leben nah genug zu sein.                                                                     Bleibt nah und entfernt zu einander.                                                                Legt euch Körper an Körper und fühlt eure stillen Lebensimpulse,             
eure Visionen und eure offenen Herzenssehnsüchte.                                  
Spürt das klare, kalte und konsequente Leben.                                               Denn das Leben will die Nähe spüren und die Nähe ist das Leben.

Dies ist, euer offener Lebensatem.

Atmet, so nah wie es erlaubt ist.                                                                    Erträgt das Leben nah.                                                                                       Und so atmet ihr weiter, so nah, dass ihr immer näher,                                enger und fester l(i)ebt.                                                                                     Und so hält ihr das Leben in euren Händen.                                                    Hand in Hand. Gedanke um Gedanke.                                                           Verab-redet euch, redet über das Leben.                                                   Erfindet euch. So spricht die Kreativität.                                                      Verführt euch, führt und berührt euren Sinn des Lebens.                            
Gebt euch der Zeit hin. Legt euch dazu in die Weltoffenheit                                an Konsequenzen.

Lernt voneinander und die Erfahrung erfährt von sich alleine.

Die Sehnsucht will erfahren und die Erfüllung wisse.

Die Liebe und das Leben, lacht euch zu mit all ihren konzentrierten Gesichtern.

Erstellt von K.Hora

-Die Stunde- copyright© Text by K. Hora 2018. Meine Texte unterliegen gemäß §2I/Nr.1 den Urheberrecht _______________________________________________________________________