Was kommt JETZT

18.03.2020

Ihr blickt gerade in eine Welt die mit voller Ungewissheit ist,                              aber doch ist sie Gewiss, Vollkommen und voller Kraft an Göttlichkeit.

So verneige ich mich vor den Morgen
So verneige ich mich vor den Morgen

Viele Zeit-Tränen haben mich erreicht von euch                                             und ihr habt gefragt nach der Zeit.

Es ist nicht die Zeit VOR der Zeit, sondern ein waches Bewusstsein.

Jetzt werden wir wach...

Wird Zeitnah geöffnet...

Lasst mir einfach noch Zeit,                                                                             weil auch mich die starke Zeit umarmen will,                                                 mit all ihren Sehnsüchten, mit meiner inneren Schönheit                                  und mit ihrer wachen Weiterbildung an Medialität.

Danke für dein Gehen und Geben zu mir.

Meine Schönheit
Meine Schönheit